Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Auch Tini bleibt eine Grün Weiße

Jawoll! Mit Tini Wolter wird eine zweite Stammspielerin der „Ersten“ auch in der neuen Saison an Bord bleiben. Die Linkshänderin hat sich in der letzten Spielzeit zu einer echten Stütze entwickelt und war in vielen Partien die „Matchwinnerin“. „In der Verfassung ist sie immens wichtig für uns.“ meint auch Christian Stolz, der die Gespräche mit der 29jährigen geführt hatte. „Außerdem sind immer mehr ihre Führungsspielerqualitäten gerade gegenüber unseren nachrückenden Spielerinnen aus der A- Jugend gefragt!“
Tini selbst freut sich auf die neue Saison mit einer Mannschaft, „die in den letzten Spielen echt zusammengewachsen ist und mit denen es viel Spaß macht, zu spielen.“ Viel verändert hat sich das Gesicht des Teams ja nicht, so dass der neue Trainer auf vorhandenen Strukturen aufbauen kann. Natürlich ist auch für Tini der Wiederaufstieg das Ziel.

2 Kommentare

    1. Ralf Grünwald

      Ja, es wird noch in dieser Woche ein neuer Trainer die Mannschaft übernehmen. Genauere Infos gibt es zuerst hier, wenn alle Gespräche diesbezüglich abgeschlossen sind…

Schreiben Sie einen Kommentar