Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!
Kein Bild vorhanden

Nervöser Start in die Saison, 19-16 Heimsieg der B 1 gegen Fortuna Neubrandenburg

Der Saisonauftakt der B-Jugend in der Oberliga-Ostsee-Spree ist geglückt, auch wenn es noch ordentlich stotterte. „Sicher könnte man eine Begründung in den vielen Ausfällen und Erkrankungen suchen, aber in der zweiten Hälfte lieferte die Mannschaft den Beweis, dass sie qualitativ breit aufgestellt ist“, resümierte Trainer Labs. Eine ordentliche Deckungsleistung, die einer starken Tabea Schöps im Tor allein in der ersten Halbzeit 8 Paraden ermöglichte, vermochte die Offensivprobleme nicht gänzlich zu verdecken. Die Pause wurde genutzt um Möglichkeiten zu besprechen den Zwei-Tore-Rückstand wieder zu drehen.

Jule Strupp übernahm als erstes die Initiative, setzte starke Zeichen und steckte Emilia Theiss(on) an, die wiederum hatte wichtige Ballgewinne in der Deckung. Als dann auch noch Katharina Böhmker unwiderstehlich Richtung Neubrandenburger Tor marschierte, hatte der stark aufspielende Gast nicht mehr viel entgegenzusetzen. Über Einsatz, Kampf und Willen konnte der zwischenzeitliche 4 Tore Rückstand komplett gedreht werden.

Bleibt zu hoffen das am nächsten Wochenende beim Frankfurter HC diese Tugenden erneut abrufbar sind.

Für GW: Schöps, Kix, Schermer, Schulz 3, Ockert, Theiss(on) 2, Zufelde 2, Strupp 4, Karschunke 1, Lüder 2, Böhmker 5, Marten

Text: Olit