Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

B2 gewinnt glanzlos gegen Tabellenletzten

Eigentlich waren die Vorzeichen für das Spiel gegen den Tabellenletzten aus Vellahn recht eindeutig. Die Tor-freudigste Mannschaft der MV-Liga wollte im vorletzten Spiel nochmal die Zeit nutzen, um eingeübte Abläufe aus dem Training umzusetzen und ein schönes Spiel abzuliefern.
Dass es dann doch anders kam, lag nicht nur daran, dass einige Stamm-Spielerinnen fehlten, sondern auch an der Motivation und Umsetzung auf dem Spielfeld.
Die Heimmannschaft aus Vellahn nutzte ihrerseits die dargebotenen Chancen konsequent aus und konnte bis Mitte der ersten Hälfte sogar gut mitspielen.
Erst zum Ende der ersten Halbzeit fanden die Grün-Weißen wieder etwas ins Spiel und setzten sich dann aber doch eher durch Einzelaktionen etwas vom Gegner ab. Dies blieb dann auch bis zum Ende so.
Unterm Strich blieb es dann eher bei einem glanzlosen Sieg von 24: 18 mit viel zu vielen Gegentoren.
Das gilt es jetzt im Vorfeld auf das letzte Spiel gegen Bützow und dem kommenden Final Four aufzuarbeiten und besser zu machen.

Quelle: Privat

Bildquelle:

  • B2-Vellahn-1: Privat
  • B2-Vellahn-2: Privat