Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

A2 nicht gut in die neue Spielzeit gestartet

Am Samstag Vormittag startete auch für die neu formierte A2 die Saison mit einem Heimspiel gegen TSV Bützow.
Nach leichter Nervosität zu Beginn kamen die jungen Damen gut ins Spiel und konnten sich einen ersten Respekt verschaffen. Die Abwehr stand gut bis zum 4:4 nach 15 Minuten. Die persönliche Manndeckung wirkte recht gut. Mit der Umstellung auf ein anderes Abwehrsystem bekamen unsere Gäste mehr Räume und konnten sich zur Halbzeit auf 14:11 absetzen.
In Durchgang 2 liefen wir lange dem Rückstand hinterher ohne etwas von dem Vorsprung der Gäste abzuknabbern.
Erst gut 10 Minuten vor dem Ende kamen unsere Grün-Weißen besser ins Spiel und verkürzten den Abstand wieder auf 3 Tore.
Die jungen Damen zeigten insgesamt eine ansehnliche Leistung. Einzig das Tempospiel vermisste man über weite Strecken im Spiel. Was in etlichen Trainingsspielen über lange Zeit klappte, fehlte im Spiel.
Ein besseres Ergebnis gelang den Damen leider nicht, da in der Schlussoffensive leider Pech im Abschluss dazu kam.
Der TSV nahm die 2 Punkte mit nach Bützow.
Die besten Genesungswünsche an dieser Stelle nach Bützow für die verletzte Spielerin.
Fazit des Spiels:
Verloren haben das Spiel die Trainer. Es ist zwar wichtig, allen Spielerinnen Einsatzzeiten zu ermöglichen aber nicht zu gleichen Teilen. Das wurde in dem Spiel deutlich. Auch das Thema Torabschluss und Tempo wird Thema der nächsten Einheiten sein um dann am kommenden Wochenende in Rostock bei der Eintracht die Punkte zu entführen.

Bildquelle:

  • Mannschaftsfoto_A2: Privat