Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Auswärtssieg in der Heimstätte, Vereinsderby geht an die C1

Wenn der junge Jahrgang vereinsintern gegen den älteren spielt, ist immer eine besondere Spannung allenthalben. Das dabei natürlich auch nicht nur rein sportliche Qualitäten eine Rolle spielen ist auch irgendwie verständlich. „Alt“ kann Alles verlieren und „Jung“ nur gewinnen, so begründet sich eine gewisse Nervosität.

So begann die C2 auch mutig, spielte eine gute Deckung und konnte sich insbesondere in der Anfangsphase über eine gute Torhüterleistung eine knappe Führung (5:4) erkämpfen. Die C1, die anfänglich noch gehemmt wirkte, zog nun ihrerseits mit einem 5:0 Lauf innerhalb von drei Minuten davon, konnte sich aber trotz einer 18:14 Halbzeit nicht wirklich frei spielen.

Dies gelang in der zweiten Halbzeit mit defensiveren Abwehrformationen besser und der am Ende deutliche 38:26 war letztlich auch verdient.

Quelle: Privat

Bildquelle:

  • 2020-09-21: Privat
  • 2020-09-21_2: Privat