Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

A-Jugend startet in die Zwischenrunde der Bundesliga …

Am kommenden Wochenende startet die Zwischenrunde der A-Jugend-Bundesligasaison, die auch das Achtelfinale der Deutschen Meisterschaft 2017/2018 bedeutet.
Die Schweriner gehören nach erfolgreicher Vorrunde, die als Gruppenzweiter beendet wurde, erneut zur Runde der besten 16 Teams Deutschlands, was schon für sich als Erfolg gewertet werden kann. Ein besonderer Lohn hierfür war auch die erstmalige Nominierung bei SVZ-Sportlerwahl in der Kategorie Nachwuchs.
Gegner der Zwischenrunde sind der BVB Dortmund, der HC Leipzig und der SV Allensbach, alles Teams mit viel Bundesligaerfahrung. Aber auch die Schwerinerinnen spielen im dritten Jahr in Folge in der höchsten Spielklasse der A-Jugend mit und brauchen sich daher nicht zu verstecken.
Am Samstag, 20.01.2018, reisen die Schwerinerinnen zunächst zum HC Leipzig. Hier wartet der aktuelle Deutsche Meister der letztjährigen B-Jugend Saison auf die jungen Damen um Kapitän Hanna Klingenberg.
Schon 2 Wochen später empfangen die GWén den BVB Dortmund am 3.02.2018 um 14.00 Uhr in der Reiferbahn. Am 24.02.2018 geht es dann durch ganz Deutschland zum gastgebenden SV Allensbach, in die Nähe von Konstanz an den Bodensee.