Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Petermännchen- Turnier 2018 – E- Jugend

Am Sonntag trafen sich 6 E-Jugend Teams aus Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern zu einem sportlichen Kräftemessen.
Neben den beiden Schweriner Teams folgte der VfL Bad Schwartau, der AMTV Hamburg, der TuS Aumühle-Wohltorf sowie der HSV Magdeburg der Einladung des SV Grün-Weiß Schwerin.
Es waren fast alle Spiele in dieser AK auf sehr guten Niveau. Unsere E1 Jugend überzeugte dabei während des gesamten Turniers und musste in den 5 Spielen bei 4 Siegen lediglich gegen den späteren Turniersieger eine knappe Niederlage hinnehmen.
Für die jüngere E2 war von Anbeginn klar, dass die Trauben aufgrund der körperlichen Überlegenheit der Gegner an diesem Tage sehr hoch hängen. Jedoch kämpften sie sich tapfer durch alle Begegnungen und erkämpften sich gegen den TuS Aumühle-Wohltorf ein verdientes Unentschieden.
Turniersieger wurde der HSV Magdeburg.

Alle Teams

 

 

 

 

Turniersieger 2018

Unsere „Alten“

Unsere „jungen Wilden“

 

 

Platzierungen des E-Jugend Turniers:

1. HSV Magdeburg
2. SV GW Schwerin 1
3. AMTV Hamburg Handball
4. Vfl Bad Schwartau Handball Girls
5. Tus Aumühle-Wohltorf
6. SV GW Schwerin 2

Beste Spielerin: Joyce Pilz (HSV Magdeburg)
Beste Torhüterin: Carlotta Behrens (AMTV Hamburg)

Text: Dirk Gill

Schreiben Sie einen Kommentar