Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Wichtiges Heimspiel der Frauen im Wohnzimmer der „Stiere“

Am kommenden Sonntag steht mal wieder eine Doppelveranstaltung der Handballer auf dem Zettel aller Schweriner Handballfans. Dabei treffen die Frauen um 13:30 Uhr auf die „Fortunen“ aus Neubrandenburg. Unsere Damen um die beiden Spielmacherinnen Künzel und Dehling (Foto) gehen dabei klar als Favoriten in die Partie, denn auch, wenn das letzte Spiel bei den Füchsen in Berlin denkbar knapp ausging (28:27), stehen sie an der Tabellenspitze. Die Gäste ihrerseits haben sich durch gute und erfolgreiche Spiele in der jüngsten Vergangenheit (3 Sieg in den letzten vier Spielen) aus der Abstiegszone befreit und wollen ins sichere Mittelfeld. Eine interessante Konstellation ist es allemal und Trainer Tilo Labs ist vorsichtig, was dieses Spiel angeht. „Klar sind wir Favorit, aber in solchen Spielen kann man die Gegner auch schnell ein wenig unterschätzen, und genau das darf uns nicht passieren. Wir müssen unsere Heimstärke nutzen, mit breiter Brust auftreten und mit unseren schnellen Umkehrbewegungen möglichst schnell eine Vorentscheidung treffen. Dann bleiben die Punkte auch in Schwerin.“ Wer also zwei hochklassige Handballspiele sehen will, sollte sich den Sonntagnachmittag freihalten und in die Sport- und Kongresshalle kommen.

Text: Ralf Grünwald
Bild: Dietmar Albrecht