Webseite gesponsert von:
pxMEDIA.de GmbH

Fotos von Dietmar Albrecht

News

Wir halten euch auf dem Laufenden!

B-Jugend findet zu spät den Wettkampfmodus

Das illustre Teilnehmerfeld beim diesjährigen wieder hervorragend organisierten Vorbereitungsturnier der HSG Nienburg versprach nicht zu Unrecht spannenden Jugendhandball mit Niveau. Bereits in der Vorrunde kreuzten die Schwerinerinnen die Klingen mit dem HC Leipzig (18-19), der TSG Friesenheim (20-22), sowie der HSG Osnabrück (16-19). Irgendwie gelang es der Mannschaft noch nicht Wettkampfrythmus aufzubauen, fehlende Aggressivität, mangelhaftes Umschaltspiel und Schwächen im Abschluss sorgten für lange Gesichter bei den Grün-Weißen. „Sicherlich spielte auch der erst vor einigen Tagen erfolgte Start der Vorbereitung eine Rolle, einige meiner Mädels kamen quasi direkt von der Urlaubsliege.“ so Trainer Labs. Das gestaltete sich schon am nächsten Tag anders, die Bissigkeit kehrte zumindest schon mal zurück und ermöglichte so ein vernünftiges Gegenstoßverhalten. So gelang mit Siegen gegen den TV Oyten (27-10) und der TSG Friesenheim (21-18) noch ein versöhnlicher 5.Platz zum Abschluss.

Text: Olit